REPERTOIRECHOR UND KONZERTCHOR

Im anschließenden Chor 2, dem sogenannten Repertoirechor, werden klassische Werke wie die Motetten Felix Mendelssohn Bartholdys, Benjamin Brittens Missa Brevis sowie erste Motetten von Johann Sebastian Bach einstudiert.

Nach bestandener Prüfung werden die Knaben im Alter von neun bis zehn Jahren in den Konzertchor aufgenommen. Hier haben sie das musikalische Niveau erreicht, weltweit bei großen Konzert- und Opernauftritten sowie bei Fernseh- und CD-Produktionen mitzuwirken.

Im Gegensatz zum im Internatsbetrieb üblichen Pensum von mehreren Übungsstunden täglich findet im TÖLZER KNABENCHOR nur zweimal wöchentlich eine zweistündige Chorprobe statt. Zudem wird in einer individuellen Solostunde auf die persönliche Begabung und die Bedürfnisse der Knaben eingegangen.


„Many congratulations to the unique Tölzer Knabenchor. It has been a great pleasure for me to work with you over many years of our special Salzburg Festival "Die Zauberflöte" and I look forward to wonderful future collaborations in the coming years.“

James Levine