Dashboard
Peter Schulz
Management Opern/Solisten
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Peter Schulz, 1956 in München geboren, ist seit Ende 2002 in der Geschäftsstelle des TÖLZER KNABENCHORES tätig und zeichnet dort für die Bereiche Konzertmanagement (Opern/Solisten sowie Konzerte mit Chor-/Orchesterwerken) einerseits und Presse & Öffentlichkeitsarbeit andererseits verantwortlich. Der diplomierte Betriebswirt mit den Studienschwerpunkten Organisation, Personalwirtschaft, Marketing war nach seinem Studium in München und Augsburg mit zwischenzeitlichem Auslandsaufenthalt in Zürich/Schweiz zunächst am Aufbau der privaten Fernsehsender Tele 5 und Deutsches Sportfernsehen (heute SPORT1) beteiligt, ehe er in der Vermarktungsagentur dakota für die gesamte Logistik der „Point of Sales“, der seinerzeitigen Dekoder-Geräte des Pay-TV-Senders Premiere (heute Sky) und der seinerzeitigen Telefongesellschaft Viag Interkom verantwortlich war.

Nach den tief greifenden Umwälzungen innerhalb des damaligen Kirch-Imperiums wechselte Peter Schulz in das Management des Tölzer Knabenchors, bei dem ihm neben seiner fachlichen Qualifikation und Freude u.a. an der Organisation von Konzertreisen – Schwerpunkt Soloauftritte – und der Pflege des Kontaktes zu Presse und Öffentlichkeit auch seine Erfahrungen zu Gute kommen, die er im Rahmen seiner eigenen aktiven Konzerttätigkeit als semiprofessioneller Violinist in diversen Ensembles und Orchestern mit Reisen im In- und Ausland sammeln konnte.